Startseite
Angebote 1
Angebote 2
Angebote 3
Kontakt


Gartenweg 4

38458 Velpke

0 1 6 0 7 4 9 5 0 5 0  Marion@Kult-und-Krempel.de

Sie haben etwas gefunden oder möchten etwas anbieten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf.

Für den Inhalt verantwortlich: Marion Dosa, Gartenweg 4, 38458 Velpke

Steuernummer: 28/109/04965

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.


Die von uns angebotenen zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus Zeiten autokratischer nationalistischer demokratiefeindlicher Staatssysteme insbesondere der Zeiten zwischen 1933 und 1945 werden ausschließlich nur zu Zwecken staatsbürgerlicher Aufklärung und Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens und militärhistorischen und uniform- und ausrüstungskundlichen Forschung und Darstellung unter Einhaltung der § 86und § 86a StGB angeboten! Mit dem Kauf verpflichtet sich der Käufer uneingeschränkt zur Einhaltung dieser § 86 und § 86a StGB!

Die von uns angebotenen Gegenstände mit verarbeiteten tierischen und natürlichen Stoffen stammen nachweislich aus Zeiten vor den jeweilig veränderlichen nationalen und internationalen Artenschutzabkommen und sind entsprechend als zeitgeschichtlich genehmigungsfrei charakterisiert bzw. verfügen bei anderer Kennzeichnung über entsprechende Genehmigungen zum Handel, Aus- oder Einfuhr!

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


A G B 

Verkauft wird durch einen gewerblichen Händler, Sie erlangen damit sämtliche Rechte als Käufer und Verbraucher aus BGB.
                                                                                                                                                                         
HINWEIS FÜR GEWERBLICH TÄTIGE KÄUFER. Im Kaufpreis ist KEINE MEHRWERTSTEUER enthalten, es wird nach Paragraph 25 A UStG "Differenzbesteuerung" verkauft. VORSTEUER NICHT AUSWEISSBAR!
  
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen [1 Monat]2 ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.Der Widerruf gilt ausschließlich für sämtliche Lieferungen und Leistungen der Firma Kult&Krempel, die im Fernabsatz erworben wurden.Lieferungen und Leistungen die am Betriebssitz des Unternehmens vereinbart wurden unterliegen nicht dem gesetzlichen Widerrufsrecht!Sie können Ihre Vertragserklärung nur widerrufen, wenn Sie Verbraucher sind. Ein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB kann nur eine natürliche Person sein, die ein Rechtsgeschäft (vorzugsweise einen Kaufvertrag) abschließt, wenn das Rechtsgeschäft weder seiner gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Im Deutschen Recht gewährt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) aus Gründen des Verbraucherschutzes also nur dem privaten Käufer und nur bei speziellen Vertragsarten ein Widerrufsrecht. Unternehmen oder Selbstständige sind keine Verbraucher!Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher.

Der Widerruf ist zu richten an:
Kult&Krempel www.Kult-und-Krempel.de 
Inh. Marion Dosa
Gartenweg 4
38458 Velpke
Tel 01607495050
FAX05364943274
eMail marion@kult-undkrempel.de
Steuernummer: 28/109/04965


Widerrufsfolgen
Für sämtliche Verkäufe gelten die Bestimmungen des Bügerliche Gesetzbuch (BGB) der Bundesrepublik Deutschland Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist insoweit ggf. Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, indem die Sache nicht wie durch einen Eigentümer in Gebrauch genommen und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt. Jede nicht zweckbestimmte und herstellungsbedingt Gebrauchsmusterverletzende  Manipulation des Kaufgegenstandes führt zum vollumfänglichen Verlust sämtlicher Rechte für den Käufer aus BGB.Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Die Waren sind an die angegebene Adresse zu schicken und in jedem Fall ausreichend zu frankieren. Mehrkosten durch unfreien Versand werden von den Verbrauchern eingefordert. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Anfallende Portokosten, sofern Sie nach dieser Regelung vom Händler zu tragen sind, werden innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet. Nicht versandfähige Sachen werden abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen sind innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung zu erfüllen.Hat entsprechend diesen Bestimmungen der Verkäufer die Versandkosten zu tragen, sind Sie verpflichtet in jedem Falle ausreichend versichert und den versicherungsrechtlichen Bestimmungen des Versicherers entsprechend ausreichend gesichert und verpackt zurückzusenden.Schäden, die sich aus dem Verstoß gegen diese Bestimmungen der Versender zurechnen zu lassen hat, hat auch dieser zu tragen.

Ende der Widerrufsbelehrung
 
Geltungsbereich
1a. Diese hier beschriebenen Geschäftsbedingungen der Firma Kult&Krempel (nachfolgend „Verkäufer" genannt), gelten für sämtliche Verkäufe, Lieferungen und Leistungen des Verkäufers, die der Kunde beim Verkäufer im Fernabsatz über die Anbieterseite www.Kult-und-Krempel.de, auf Online Auktionsplattformen oder direkt am Firmensitz abschließt. Überdies wird hiermit der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart worden.
1b. Kunden im Sinne der Ziffer 1a. sind sowohl Endverbraucher als auch Unternehmen oder Unternehmer.Ein Endverbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.
2 Vertragsschluss
2a. Das Zustandekommen eines Vertrages bei Kult&Krempel richtet sich nach BGB.
2b. Die genauen Bestelldaten werden dem Kunden nach Vertragsschluss  in Textform zugesandt. Dies gilt auch für die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Verbraucherinformationen.
2c. Die Bestellabwicklung einschliesslich der Kontaktaufnahme finden per eMail, Fax und Telefon statt.Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Abwicklung  angegebene eMail-Adresse zutreffend und gültig ist, damit unter dieser Adresse die vom Verkäufer an ihn versandten eMails empfangen werden können. Desweiteren hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.
3 Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware des Verkäufers bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.
4 Preise und Zahlungsbedingungen
4a. Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise ohne weitere versteckte Kosten, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert und deutlich ersichtlich angegeben. Weitere Kosten fallen im Einzelfall bei grenzüberschreitenden Lieferungen an, beispielsweise weitere Steuern und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen.
4b. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands im Fernabsatz bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist: Überweisung, Barzahlung bei Abholung, Paypal.Die Bezahlung von Einkäufen am Firmensitz erfolgt regelmäßig in Barzahlung, insofern nichts anderes vereinbahrt ist.
4c. Wird für das jeweilige Produkt zusätzlich der Versand ins Ausland angeboten, hat der Kunde für Lieferungen ins Ausland folgende Zahlungsmöglichkeiten, sofern in der Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist: Überweisung, Paypal
4d. Die angegebenen Preise sind in Vorauskasse zu leisten und werden mit Vertragsschluß fällig.Zahlungsverzug setzt 14 Kalendertage nach Vertragsschluß ein.Anfallende Zinsen und Kosten in Höhe von 12% auf den Rechnungsbetrag sind bei Zahlungsverzug vom Käufer zu erstatten, dies gilt nicht, wenn das Verschulden des Zahlungsverzuges der Verkäufer zu verantworten hat.
4e. Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Käufer zunächst per eMail, Fax oder Telefon darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Nachricht kann der Käufer diese Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden selbstverständlich keine Versandkosten berechnet, erlischt allerdings auch das eingeräumte Widerrufsrecht nach Maßgabe des Fernabsatzgesetzes.In diesem Fall ist der Verbraucher einer Besichtigung und eingehenden Prüfung der Ware unbenommen und müßte sich mögliche Fehlbeurteilungen der Beschaffenheit zurechnen lassen.Damit wäre die Einräumung eines Widerrufrechtes als Besonderheit und Ausnahme des eigentlichen Grundsatzes „Verträge sind verbindlich“ als einseitig nachteilig gegenüber dem Verkäufer einzustufen und unstatthaft.Davon unberührt bleiben die Möglichkeiten freiwilliger anderslautender Vereinbarungen des Verkäufers.
4f. Der Kunde ist zur Aufrechnung nur dann berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder von dem Verkäufer anerkannt ist.
4g. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.
5 Liefer- und Versandbedingungen sowie Gefahrübergang
5a. Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist grundsätzlich die vom Kunden hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich. Der Kunde hat sicherzustellen, daß die Lieferanschrift ordnungsgemäß für das Transportunternehmen erreichbar ist.
5b. Ist eine Lieferung an den Kunden nicht möglich, sendet das beauftragte Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurück, wobei der Kunde die Kosten für den erfolglosen Anlieferungsversuch zu tragen hat. Dies gilt dann nicht, wenn der Kunde den erfolglosen Zustellversuch nicht verschuldet hat.
6 Mängelhaftung Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
7 Datenschutz
7a. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn sie vom Kunden dem Verkäufer zur Vertragsabwicklung zur Verfügung gestellt werden. Die bei dieser Gelegenheit angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Vertragsabwicklung sowie zur Bearbeitung der Anfragen des Kunden genutzt.
7b. Diese personenbezogenen Daten des Kunden werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Auslieferung der Ware erforderlich ist.
7c. Darüber hinaus erfolgt keinerlei Weitergabe der personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte.
7d. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden die Daten des Kunden mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern der Kunde der weiterer Verwendung seiner Daten nicht ausdrücklich zugestimmt hat.
7e. Der Kunde kann sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten jederzeit unentgeltlich an den Verkäufer wenden.
8 Anwendbares Recht
8a. Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
8b. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts bzw. öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dies gilt ebenso, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.
8c. Die Vertragssprache ist Deutsch.